U13 der JFG Maindreieck-Süd 2011 e. V. wird Jugendmannschaft des Jahres 2017

  • 21. April 2018
  • admin
  • News
  • 282 Views

Am 21. April 2018 um 10:00 Uhr fand im Ochsenfurter Rathaus die Sportlerehrung für das Jahr 2017 statt. Das U 13 Meisterteam der JFG Maindreieck-Süd zählte dazu. Jede zu ehrende Person wurde persönlich und schriftlich per Post durch den Vorsitzenden der JFG, Walter Meding, im Auftrag der Stadt Ochsenfurt benachrichtigt.

In einem sehr festlichen Rahmen wurden die einzelnen Ehrungen durch die Stadt Ochsenfurt in Personen vom 1. Bürgermeister Peter Juks, der 2. Bürgermeisterin und Sportreferentin Rosa Behon, 3. Bürgermeister Joachim Eck, der Bezirksrätin Elisabeth Schäfer, sowie dem Sportreferenten Paul Hofmann und Zuckerfee Selina Sönmez durchgeführt. Leider konnte Sportreferent Herbert Gransitzki krankheitsbedingt nicht bei „seiner“ Sportlerehrung – so der 1. Bürgermeister Peter Juks – dabei sein.

Die U 13 wurde als „Junioren-Mannschaft (männlich) des Jahres 2017“ geehrt. Sportreferent Paul Hofmann blickte nochmal zurück auf die Meistersaison und stellte fest, dass die Mädels und Jungs großartiges geleistet haben und gratulierte ihnen dazu recht herzlich. Aber auch den Trainern Simon Lang, Sandro Michel und Joshua Michel dankte Paul Hofmann in seinem Beitrag für ihre Arbeit mit den Kids.

Mit einheitlichen Outfits (T-Shirts mit Aufdruck „Mannschaft des Jahres 2017“) liefen unsere JFG‘ler zur Sportlerehrung auf und diese wurden durch den Hauptsponsor, dem REWE-Markt Ochsenfurt, und der JFG selbst finanziert.

„Wir finden, das ist nicht selbstverständlich, deshalb ein großes Dankeschön an unseren Hauptsponsor Stefan Hofman (REWE OCH) sowie an die zwei Vorsitzenden der JFG MDS Walter Meding und Vanessa Wedel“, stellte Michael Moritz fest.

„Die JFG MDS dankt der Stadt Ochsenfurt für eine sehr gelungene Veranstaltung und hofft, dass die eine oder andere Mannschaft bald wieder aktiv bei der Sportlerehrung dabei sein kann. Herzlichen Glückwunsch nochmal an die Mannschaft zur Auszeichnung „Jugendmannschaft (männlich) des Jahres 2017“, erklärte Vorsitzender Walter Meding.

Text und Bild: Walter Meding

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anstehende Veranstaltungen