SVK gewinnt beim Auto-Meyer & McDonalds-Cup das U11 Turnier

  • 1. Juli 2023
  • Rainer Kernwein
  • Allgemein
  • 192 Views

2:0-Finalsieg gegen Üttingen

12 Mannschaften spielte heute den ersten Sieger des diesjährigen Jugend-Kleinfeld-Turniers des SVK auf heimischen Gelände aus.

Die erste Mannschaft des SV Kleinochsenfurt erwischte einen Sahne-Tag und konnte alle seine 7 Spiele souverän gewinnen.

Die siegreiche U11 mit den beiden Trainern Peter Rechter und Florian Mader

Den dritten Platz belegte das Team aus Weikersheim vor dem TSV Rottendorf.

Jugendleiter Sven Kolb bedankte sich bei allen Mannschaften und Trainern sowie allen Helfern, Schiris und Eltern.

Erster Vorsitzender Rainer Kernwein dankte der Firma Auto-Meyer, die als Hauptsponsor des Groß-Events mit insgesamt 36 Mannschaften sich einbrachte. Unser Dank gilt hierbei vor allem Firmen-Chef, Tobias Meyer, der bei der Siegerehrung persönlich anwesend war.

Ebenfalls ein Dankeschön ging an den langjährigen Namensgeber und großzügigen Gönner, der Fa. McDonalds. Der 20. Mc-Cup war auch gleichzeitig der Letzte. Bezirksleiter Steffen Prietzel überreichte stellvertretend für Herrn Peter Bohnet, den Franchise-Nehmer zahlreicher Mc-Donald-Restaurants, mit Sitz in Bad Mergentheim, einen 500,- Euro-Scheck für die Jugendabteilung des SVK.

v. li. na re. Rainer Kernwein, Steffen Prietzel, Tobias Meyer, Sven Kolb

Morgen, am Sonntag, den 02.07.2023 geht es bereits um 8:45 Uhr weiter mit der U9 und Nachmittag ab ca. 14:30 Uhr mit der U7.

Neben attraktiven Jugend-Fußball können die Besucher auch einige neue Automobile der Firma Meyer in Augenschein nehmen.

Für das leibliche Wohl, natürlich mit Kaffee und Kuchen, ist bestens gesorgt. Der Eintritt ist frei. Zugang nur über den Mainuferweg.

Wir freuen uns auf Euren Besuch. Viva la SVK!!!

Share:

Anstehende Veranstaltungen